Weuthen GmbH
Weuthen GmbH
Weuthen GmbH

    Aktuelle Meldungen

    02.10.2017 - Wir suchen Sie!

    Die Kartoffel-Centrum Bayern GmbH (KCB) sucht zur Verstärkung ihres Teams am Standort Geiselhöring eine/n Einkäufer für Kartoffeln und Zwiebeln in leitender Position (m/w).

    13.09.2017 - Weuthen auch sportlich spitze!

    „Wo wir sind, ist vorn“: Dieses Weuthen-Motto bezog sich am 11. September für 15 „Weuthianer“ ausnahmsweise mal nicht auf das Kartoffelgeschäft.

    01.09.2017 - Aktuelle Situation und Markteinschätzung für die Ernte 2017

    Rede von Herrn Ferdi Buffen am Weuthen Kartoffeltag 2017.

    07.07.2017 - Lernen mit der Kartoffel 2017

    Um Schüler für Kartoffeln und die Landwirtschaft zu begeistern, kooperiert die Wilhelm Weuthen GmbH & Co. KG bereits seit 2013 mit der örtlichen Janusz-Korczak-Realschule. Die Schüler betreuen im Rahmen dieser Kooperation ein Kartoffelversuchsfeld unter dem Motto „Kartoffeln – Anbau, Pflege, Vermarktung“.

    Den Fortschritt der Klasse, können Sie auf unserer Seite begleiten.

    03.07.2017 - Entwicklung der neuen Ernte 2017

    Stand 03.07.2017: Fotos von der Verladung Premiere von unserer Niederlassung Wachtendonk

    12.06.2017 - Neubau Standort Waldniel

    Wir haben mit dem Neubau unserer Firmenzentrale mit Sortieranlage am Standort Schwalmtal-Waldniel begonnen. Die neue Sortieranlage wird zur Saison 2017 fertiggestellt sein. Auf einer Fläche von 3 ha entsteht ein moderner Sortierbetrieb nach dem neuesten Stand der Technik mit ca. 1.000 t Kapazität an Vorratsbunkern, einer Sortierleistung von 160 t pro Stunde und mit einer Lagerhalle von 5.000 t.

    Stand vom Baufortschritt: 12.06.2017

    17.05.2017 - Einschätzung Frühkartoffelmarkt

    In regelmäßigen Abständen schätzen unsere Spezialisten den aktuellen Markt ein.

    Aktuell: Einschätzung Frühkartoffelmarkt von unserem Spezialisten Valentin Beckmann | Maurer/Parat

    25.10.2016 - Entwicklung der neuen Ernte in den rheinischen Anbauregionen

    In unserer Bilderstrecke sehen Sie die Entwicklung und Einlagerung der Ernte 2016 in den rheinischen Anbauregionen.

    • Seite 1
    • 2
    • 3
    Um die Website optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, werden Cookies verwendet. Durch die weitere Nutzung der Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen