Weuthen GmbH
Weuthen GmbH
Weuthen GmbH

    Aktuelle Meldungen

    13.09.2017 - Weuthen auch sportlich spitze!

    „Wo wir sind, ist vorn“: Dieses Weuthen-Motto bezog sich am 11. September für 15 „Weuthianer“ ausnahmsweise mal nicht auf das Kartoffelgeschäft.

    01.09.2017 - Aktuelle Situation und Markteinschätzung für die Ernte 2017

    Rede von Herrn Ferdi Buffen am Weuthen Kartoffeltag 2017.

    07.07.2017 - Lernen mit der Kartoffel 2017

    Um Schüler für Kartoffeln und die Landwirtschaft zu begeistern, kooperiert die Wilhelm Weuthen GmbH & Co. KG bereits seit 2013 mit der örtlichen Janusz-Korczak-Realschule. Die Schüler betreuen im Rahmen dieser Kooperation ein Kartoffelversuchsfeld unter dem Motto „Kartoffeln – Anbau, Pflege, Vermarktung“.

    Den Fortschritt der Klasse, können Sie auf unserer Seite begleiten.

    03.07.2017 - Entwicklung der neuen Ernte 2017

    Stand 03.07.2017: Fotos von der Verladung Premiere von unserer Niederlassung Wachtendonk

    12.06.2017 - Neubau Standort Waldniel

    Wir haben mit dem Neubau unserer Firmenzentrale mit Sortieranlage am Standort Schwalmtal-Waldniel begonnen. Die neue Sortieranlage wird zur Saison 2017 fertiggestellt sein. Auf einer Fläche von 3 ha entsteht ein moderner Sortierbetrieb nach dem neuesten Stand der Technik mit ca. 1.000 t Kapazität an Vorratsbunkern, einer Sortierleistung von 160 t pro Stunde und mit einer Lagerhalle von 5.000 t.

    Stand vom Baufortschritt: 12.06.2017

    17.05.2017 - Einschätzung Frühkartoffelmarkt

    In regelmäßigen Abständen schätzen unsere Spezialisten den aktuellen Markt ein.

    Aktuell: Einschätzung Frühkartoffelmarkt von unserem Spezialisten Valentin Beckmann | Maurer/Parat

    25.10.2016 - Entwicklung der neuen Ernte in den rheinischen Anbauregionen

    In unserer Bilderstrecke sehen Sie die Entwicklung und Einlagerung der Ernte 2016 in den rheinischen Anbauregionen.

    19.10.2016 - BR Fernsehen zu Besuch bei Tochterunternehmen Kartoffel-Centrum Bayern (KCB)

    Kartoffeln gehören zu den beliebtesten Beilagen der Deutschen und auch wunderbare Hauptgerichte lassen sich daraus zaubern. Doch damit die Knollen auf dem Teller landen, egal ob gekocht oder als Pommes frites, braucht es jede Menge Arbeit.
    Der Weg der Kartoffel wurde vom BR Fernsehen begleitet.

    • Seite 1
    • 2
    • 3
    Um die Website optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, werden Cookies verwendet. Durch die weitere Nutzung der Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen