Weuthen GmbH
Weuthen GmbH
Weuthen GmbH

    Weuthen Marktinfo vom 17.11.2021

    Speisekartoffeln:

    • Der Bedarf an deutschen Speisekartoffeln ist derzeit, auch aufgrund der hohen Verleseabgänge wegen grünen Knollen, tierischen Beschädigungen usw, hoch. 
    • Notierungen für abgelagerte und durchgeschwitzte Speiseware mit 4,00 € deutlich nach oben angepasst.
    • Rodungen und Feldverladungen sind abgeschlossen.  
    • Erste Nachfrage von osteuropäischen und afrikanischen Kunden.    
    • Wir sind regelmäßig Käufer von Drillingen bis 40 mm.
    • Wir haben regelmäßig Bedarf an Verleseabgängen.

    Veredelungskartoffeln:

    • Rodungen abgeschlossen.
    • Notierungen stabil. Gute Qualitäten Agria und Innovator heben sich deutlich vom Standard ab.
    • Verarbeitung läuft weiter auf Rekordniveau.
    • In den Exportmärkten werden für trockene Ware Aufschläge erzielt.
    • Vereinzelt Probleme mit Fäule bei der Lagerung. Dies führt kurzfristig für Vermarktungsdruck und bietet Langzeitlagern gute Vermarktungsperspektiven.      
    • Aus den Exportmärkten in Süd- und Osteuropa gute Nachfrage.        
    • Terminmarkt April 22 stabilisiert sich um die 18.00 € Marke.       
    • Wir sind für kurz- und langfristige Lieferung am Markt. Erfragen sie die tagesaktuellen Konditionen.

    Anbauplanung 2022

    • Für den Anbau 2022 erwarten wir je nach Lieferzeit und Sorte nennenswerte Vertragspreissteigerungen und sehr attraktive Vertragspreise.    
    • Wir planen für die Frühkartoffelsaison 2022 eine Anbauausdehnung in den traditionellen Frühregionen, Rheinland, Pfalz, Baden und Ost Niedersachsen. Wir bieten attraktiven Vertragsanbau für die Chips- und Pommes Industrie.
    • Durch den weiteren Expansionskurs der Verarbeitungsindustrie bieten sich für alle Lieferzeiträume attraktive Absatzperspektiven. Neueinsteigern bieten wir neben der Beratung, einem Top-Sortenpaket vor allem die Sicherheit durch zuverlässige Anbauverträge (auch Mehrjährig).
    • Wir suchen noch Landwirte für den Bio Vertragsanbau von Verarbeitungsware der Sorten Agria und die Krautfäule resistente Sorte Lady-Jane

    In Mitteldeutschland suchen wir Im nächsten Jahr und mit weiterem Wachstumspotential für die Zukunft Anbauer mit Lagerung und vorzugsweise mit Beregnungsmöglichkeiten für unsere ertragreichen Fastfood-Sorten.

    Pflanzkartoffeln für die Auspflanzung 2022

    • In den meisten Pflanzgutgebieten waren die Vegetationsbedingungen gut (milde Temperaturen, ausreichend Niederschlag). Die allermeisten Pflanzgutpartien sind bei guten Erntebedingungen eingelagert.
    • Die Qualitätskontrollen der Läger zeigen meist sehr gute Qualitäten in mittelfallender Sortierung. Vereinzelt ist etwas Braunfäule zu sehen.
    • Die Nacherntekontrollen zur Prüfung auf Virus und Quarantänekrankheiten sind in vollem Gange. Der Virusbesatz ist sehr viel niedriger als in den vergangenen „heißen/trockenen“ Jahren. Die Aberkennungsquote ist im allgemeinen niedrig.
    • Qualitativ hochwertiges/gesundes Pflanzgut steht für den Anbau 2022 zur Verfügung!

    Speise – Pflanzgut

    Die Verladungen in die Frühregionen laufen an. Die Nachfrage nach Saatgut ist normal bis gut.

    • Von den meisten Sorten ist Saatgut verfügbar. Erste stark nachgefragte Sorten werden knapper.
    • Unsere frühen Top Sorten Anais, Ranomi, Musica, Chateau, Annabelle, Jazzy stehen in guter Qualität sowohl aus NL wie auch aus DE Vermehrung für die Vorkeimung zur Verfügung.
    • Von den übrigen frühen Speisesorten bieten wir Ihnen ebenfalls gerne Ware in sehr guter Qualität an.
    • Ordern Sie für eine reibungslose Abwicklung bitte rechtzeitig Ihren Bedarf
    • Wir freuen uns auf Ihre Aufträge und beliefern sie gerne mit hochwertigem Pflanzgut

    Verarbeitung - Pflanzgut

    a) Pommes-Frites

    • Die sehr frühen Sorten Premiere und Amora sind für unseren Vertragsanbau verfügbar. Bei Premiere muss jedoch auf alle Sortierungen von 28-65 zurückgegriffen werden.
    • Zorba, Innovator, Sinora, Francis (eingeschränkt verfügbar als Newcomer) und andere Frühsorten stehen für unsere Anbauer in guter Qualität zur Verfügung
    • Für die Haupternte Sorten erwarten wir derzeit eine ausreichende Verfügbarkeit in den meisten Sorten.
    • Für den Anbau unserer vielversprechenden Newcomer-Sorten werden wir entsprechende Anbauer kontaktieren. Wer Interesse hat neuere Sorten anzubauen kann sich gerne zwecks Standortbezogener Sortenberatung bei uns melden.
    • Bitte melden Sie rechtzeitig Ihren Bedarf bei uns an, damit wir Sie in gewohnter Weise mit hochwertigem Pflanzgut Ihrer Wunschsorten bedienen können.

    b) Chipskartoffeln

    • Saatgut der frühen Chipssorten Lady Rosetta, Austin und anderer steht zur Verfügung.
    • Anschluss und Haupternte Sorten wie Arsenal, Orwell und andere sind in guter Qualität verfügbar.
    • Auch im Chipsbereich haben wir einige vielversprechende Newcomer-Sorten. Bei Interesse an neuen Sorten sprechen Sie uns gerne für eine standortbezogene Sortenberatung an.

    c) Stärke und Püree

    • Für Saatgut in diesem Bereich sprechen Sie mit unserem Experten Matthias Kleinwächter (Tel. 0172-3150555)
    • Vor allem die sehr ertragsstarke und trockentolerante Sorte Horizon überzeugte zum wiederholten Male im Acker
    Unsere Website verwendet Cookies, die uns helfen, unsere Website zu verbessern und unseren Kunden den bestmöglichen Service zu bieten. Indem Sie auf 'Beides akzeptieren' klicken, willigen Sie in die Verwendung von Cookies und Webtracking-Anwendungen ein. Weitere Informationen

    Cookies

    Unsere Website verwendet Cookies, die uns helfen, unsere Website zu verbessern und unseren Kunden den bestmöglichen Service zu bieten.

    Analytics

    Tools, die anonyme Daten über Website-Nutzung und -Funktionalität sammeln. Wir nutzen die Erkenntnisse, um unsere Produkte, Dienstleistungen und das Benutzererlebnis zu verbessern.