Weuthen GmbH
Weuthen GmbH
Weuthen GmbH

    Wir über uns

    Logo Weuthen

    Im Jahre 1885 wurde die Firma Wilhelm Weuthen in Waldniel gegründet. Die Handelsaktivitäten betrafen landwirtschaftliche Erzeugnisse, wie Getreide, Kartoffeln, und landwirtschaftliche Betriebsmittel wie Futtermittel, Dünger und Brennstoffe etc. Durch die Lage des Firmensitzes im Zentrum des niederrheinischen Kartoffelanbaugebietes hatte die Kartoffel schon früh einen hohen Stellenwert im Unternehmen. Heute sind wir der kompetente Service-Provider für die europäische Kartoffelwirtschaft.

    Wir bieten in Europa den größten Rohstoffpool von Kartoffeln für alle Verwertungsrichtungen. Wir garantieren eine ganzjährige Belieferung der europäischen Verarbeiter, Handelshäuser und Abpacker.

    Pflanzkartoffeln

    Für jede Verwendung, jeden Standort und jeden Geschmack.

    Weitere Einzelheiten

    Verarbeitungskartoffeln

    Wir bieten eine intensive Beratung und Betreuung hinsichtlich:

    Weitere Einzelheiten

    Speisekartoffeln

    Unser Engagement im Vertrieb von Speisekartoffeln wird stetig ausgebaut.

    Weitere Einzelheiten

    Speisezwiebeln

    In unser Angebot haben wir für Sie den Handel mit Zwiebeln aufgenommen.

    Weitere Einzelheiten

    Weuthen Organics: Bio

    Wir haben unser Angebot jetzt auch um den Bereich Handel mit ökologischer Ware erweitert.

    Weitere Einzelheiten

    Wir sind der kompetente Service-Provider für die europäische Kartoffelwirtschaft

    • Größter Rohstoffpool von Kartoffeln für alle Verwertungen.
    • Höchste Flexibilität
    • Vertragsanbau bei derzeit 1.500 Landwirten
    • Vertriebsrechte von Züchterhäusern für Pflanzkartoffeln
    • Gemeinsame Versuchsreihen mit Züchtern zur Selektion und Auslese, eigene Vermehrungsflächen in Schleswig-Holstein, Bayern und Niedersachsen (KCB und Strahmann Potato) Mecklenburg-Vorpommern und den Niederlanden.
    • Ganzjährig Belieferungen an die europäischen Verarbeiter, Handelshäuser und Abpacker
    • Exporte in die EU und in Drittländer
    • 8 Aufbereitungs- und Sortierstationen in den rheinischen und westfälischen Kartoffelanbauregionen
    • ca. 80.000 to eigene Lagerkapazität in Flach-, Kisten- und Kühllagern
    • Qualitätsmanagement auf allen Stufen und bei allen Abläufen: IFS, ISO, QS, GLOBAL-GAP, QS-GAP
    • Qualitätssicherung und Vorabinformationssystem
    Unsere Website verwendet Cookies, die uns helfen, unsere Website zu verbessern und unseren Kunden den bestmöglichen Service zu bieten. Indem Sie auf 'Akzeptieren' klicken, willigen Sie in die Verwendung von Cookies und Webtracking-Anwendungen ein. Weitere Informationen

    Cookies

    Unsere Website verwendet Cookies, die uns helfen, unsere Website zu verbessern und unseren Kunden den bestmöglichen Service zu bieten.

    Google Analytics

    Tools, die anonyme Daten über Website-Nutzung und -Funktionalität sammeln. Wir nutzen die Erkenntnisse, um unsere Produkte, Dienstleistungen und das Benutzererlebnis zu verbessern.