Weuthen GmbH
Weuthen GmbH
Weuthen GmbH

    Weuthen Marktinfo vom 17.08.2018

    In den meisten Regionen wartet man noch stets auf ergiebige Niederschläge.

    Speisefrühkartoffeln:

    • Umsätze ziehen bei milderer Witterung etwas an. .
    • Notierungen stabil. Nachfrage kann bedient werden.
    • Es fließen Doppelnutzungssorten zu den Verarbeitern ab.
    • Wir sind Käufer aus allen Regionen für alle Sorten, Sortierungen und Kocheigenschaften.
    • Wir sind Käufer für optisch abweichende Qualitäten, Drillinge und Übergrößen.

    Veredelungskartoffeln:

    • Auch in KW 34 werden noch Restmengen der alten Ernte vermarktet..
    • Frühkartoffelabwicklung läuft auf Hochtouren. Erträge und Übergrößenanteile auf den nicht beregneten Standorten Besorgnis erregend.
    • Landwirte mit trockenresistenten Sorten hoffen noch auf Zuwächse.
    • Notierungen stabil.
    • Terminmarkt April 19 um die 30,00 € Marke.
    • Wir sind Käufer von Karlena, Donald, Frieslander, Amanda u.a. Doppelnutzungssorten für die Verarbeitungsindustrie. Aufgrund der Trockenheit haben die gängigen Sorten entsprechende Stärke eingelagert und sind oftmals für die Pommes Frites Verarbeitung geeignet.
    • Wir sind zu TOP Konditionen Käufer von Wirtschaftssorten für Lieferung ab KW 35
    Unsere Website verwendet Cookies, die uns helfen, unsere Website zu verbessern und unseren Kunden den bestmöglichen Service zu bieten. Indem Sie auf 'Akzeptieren' klicken, willigen Sie in die Verwendung von Cookies und Webtracking-Anwendungen ein. Weitere Informationen

    Cookies

    Unsere Website verwendet Cookies, die uns helfen, unsere Website zu verbessern und unseren Kunden den bestmöglichen Service zu bieten.

    Google Analytics

    Tools, die anonyme Daten über Website-Nutzung und -Funktionalität sammeln. Wir nutzen die Erkenntnisse, um unsere Produkte, Dienstleistungen und das Benutzererlebnis zu verbessern.