Weuthen GmbH
Weuthen GmbH
Weuthen GmbH

    Weuthen Marktinfo vom 17.10.2018

    BEML gibt auf der Kartoffelherbstbörse die deutsche Ernteprognose mit 8,7 Mio. To ab.

    Speisekartoffeln:

    • Normaler Geschäftsverlauf.

    • Notierungen für abgelagerte Kartoffeln fester.

    • Wir suchen in allen Anbauregionen fest- und vorw. festkochende Speisekartoffeln für unsere hiesigen und internationalen Abnehmer. Sprechen Sie mit Stefan Claser.

    • Wir sind Käufer von Drillingen und Verleseabgängen.

    Veredelungskartoffeln:

    • Abwicklung der Haupternte läuft planmäßig bis Ende Oktober.

    • Einlagerung Haupternte weit fortgeschritten.

    • Notierungen stabil.

    • Überangebot minderwertiger Bintje drückt auf die belgische Notierung.

    • Terminmarkt April 19 etwas schwächer.

    • Wir sind Käufer von Chipskartoffeln.

    • Wir sind Käufer von Drillingen und abweichenden Qualitäten.

    Pflanzgut:

    • Es zeichnet sich eine sehr knappe Versorgung der gefragten Verarbeitungssorten im Pommes -Frites und Chipsbereich ab. Wir versuchen derzeit für unsere Vertragsanbauer Alternativen zu beschaffen.

    • Speisefrüh- und Speisekartoffelsorten sind verfügbar. Frühe Doppelnutzungssorten sind knapp und werden schnell vergriffen sein.

    Unsere Website verwendet Cookies, die uns helfen, unsere Website zu verbessern und unseren Kunden den bestmöglichen Service zu bieten. Indem Sie auf 'Akzeptieren' klicken, willigen Sie in die Verwendung von Cookies und Webtracking-Anwendungen ein. Weitere Informationen

    Cookies

    Unsere Website verwendet Cookies, die uns helfen, unsere Website zu verbessern und unseren Kunden den bestmöglichen Service zu bieten.

    Google Analytics

    Tools, die anonyme Daten über Website-Nutzung und -Funktionalität sammeln. Wir nutzen die Erkenntnisse, um unsere Produkte, Dienstleistungen und das Benutzererlebnis zu verbessern.