Weuthen GmbH
Weuthen GmbH
Weuthen GmbH

    Weuthen Marktinfo vom 27.05.21

    Speisekartoffeln:

    • Die ersten spanischen Frühkartoffeln ergänzen das Sortiment im LEH.
    • Besonders in Niedersachsen sind noch ausreichend festkochende Speisekartoffeln  in guter Qualität verfügbar.
    • Regionale Ware in NRW ist nur noch für vereinbarte Programme in Restmengen verfügbar.  
    • Wir sind regelmäßig Käufer von Drillingen.
    • Wir haben noch Bedarf an überschüssige Schälware.
    • Wir haben für Ernte 21 noch Bedarf an Verleseabgängen. Sprechen Sie mit Stefan Claser.    
    • Für Drillinge bis 40 mm Ernte 21 aus allen Speisesorten bieten wir Ihnen attraktive Festpreiskontrakte an.    

    Veredelungskartoffeln:

    • Belgische Flächenreduzierung gemäß FIWAP doch mit 9% höher als vorher von Insidern eingeschätzt. NEPG schätzt EU 5 Fläche mit 3,9% kleiner. Dies ist die kleinste Anbaufläche seit 2017.
    • Markt derzeit für kurzfristige Lieferungen ruhig.
    • Vereinzelte Verarbeiter haben sich aufgrund der Verzögerung für die Lieferperiode KW 24 bis KW 29 noch einmal mit zusätzlicher alterntige Ware eingedeckt.
    • Kartoffeln sind aufgrund der niedrigen Nachttemperaturen noch sehr gut lagerfähig.
    • Wir suchen noch Rohstoff für die Chipsindustrie. 
    • Wir haben 2 Hälfte Juni noch Bedarf 2.Qualität.  
    • Terminmarkt Juni 21 kurz vor Abwicklung um die heutigen Kassanotierungen.
    • Terminmarkt April 22 etwas schwächer aber mit ca. 17,00€ immer noch deutlich über Vertragspreise. Am 1.6. haben viele Landwirte in NL erstmalig die Option Mengen fest zu klicken. Es bleibt abzuwarten ob Landwirte bei der derzeitigen Situation und den positiven Aussichten davon schon Gebrauch machen werden.

    Langfristige Perspektiven für den Anbau von Industriekartoffeln :

    • Ab August erwarten wir die Verarbeitungsindustrie wieder auf Vor-Corona Niveau und ab Jahresende auf Wachstumskurs. Für die Ernte 2022 planen wir eine Flächenausdehnung und suchen interessierte Kartoffelanbauer für jeden Lieferzeitraum. Wir bieten attraktive Konditionen und zuverlässige, sichere fristgerechte Abnahme auch in Krisenzeiten.
    • Wir sind wir für freie Mengen jederzeit mit tagesaktuellen, attraktiven Konditionen am Markt. Sprechen Sie mit uns.
    • Für das Anbaujahr 2022 planen wir eine Ausdehnung der Jurata Flächen. Die gute Alternative für das Fastfoodsegment.
    • Rotes Gebiet?  Wir setzen in Zukunft auf Linus, Markies und Agria. Alle Sorten produzieren Höchsterträge mit reduziertem N Aufwand.

    Stärke- und Püreekartoffelanbau

    Für den Stärke- und Püreekartoffelanbau können wir verschiedene, leistungsfähige Sorten mit einem breiten Resistenzspektrum anbieten.

    Informieren Sie sich bitte auf unserer Homepage unter unseren Sorteninfos - Stärkekartoffelsorten.

                                              

    Haben Sie Interesse oder Fragen rund um die Stärkekartoffeln?

    Kontaktieren Sie bitte Herrn Matthias Kleinwächter Strahmann Potato GmbH.

    +49 172 3150555 oder Email: matthias.kleinwaechter@strahmannpotato.de

    Unsere Website verwendet Cookies, die uns helfen, unsere Website zu verbessern und unseren Kunden den bestmöglichen Service zu bieten. Indem Sie auf 'Beides akzeptieren' klicken, willigen Sie in die Verwendung von Cookies und Webtracking-Anwendungen ein. Weitere Informationen

    Cookies

    Unsere Website verwendet Cookies, die uns helfen, unsere Website zu verbessern und unseren Kunden den bestmöglichen Service zu bieten.

    Analytics

    Tools, die anonyme Daten über Website-Nutzung und -Funktionalität sammeln. Wir nutzen die Erkenntnisse, um unsere Produkte, Dienstleistungen und das Benutzererlebnis zu verbessern.